UMGEBUNG

Lage von Marusici

Der Ort Marusici befindet sich im Herzen Mitteldalmatien direkt an der Adriaküste.

Das Haus ist ca. 10 km südöstlich von Omis, ca. 40 km südöstlich von der Hafenstadt Split und ca. 15 km nordwestlich von Makarska gelegen.

Bis zum nächstem Flughafen, der sich nahe Split befindet sind es ca. 70 km. Fährverbindungen auf die unweit gelegenen Inseln gibt es von Omis, Split und Makarska.

Im Umkreis gibt es zahlreiche Natur-sowie Nationalparks, wie zb. den Biokovo Nationalpark (ca. 10 min.), den Cetina-Canyon, (ca. 10 min.), die Krka- Wasserfälle (ca. 60 min.), und einiges mehr zum entspannen.

Bis zu dem nächstem Badestrand sind es nur etwa 200 Meter Fußweg. In der Nähe gibt es zahlreiche Badebuchten die zum verweilen einladen.

Etliche Inseln und wunderschöne Strände

Sie werden kein Land wie Kroatien auf der Welt finden – Kristallklares Adriatisches Meer, feinste Sandstrände, mehr als 1000 Inseln und ein aufregendes Nachtleben. Dies macht Kroatien zu einem wahren Paradies auf Erden. Kroatien ist die Heimat der zahlreichen wunderschönen Strände.

Kultur und Natur

Der Urlaub in Kroatien wäre nicht der gleiche ohne einige der Naturschönheiten und Reichtümer zu erkunden, die von Millionen aus der ganzen Welt bewundert werden. Die Plitvitzer Seen, die Insel Kornati, die Wasserfälle von Krka und die Insel von Brijuni sind nur einige von diesen Sehenswürdigkeiten. Unberührte Natur, Flüsse, Wasserfälle, Seen und Tiere in ihren Naturwohnheimen werden Sie zum Staunen bringen.

Die außerordentliche Natur ist nicht die einzige Sache, die Sie in Kroatien erleben können. Außerdem gibt es zahlreiche kulturelle Schätze, die sich unter dem UNESCO-Schutz befinden und die einen Besuch wert sind. Die kulturellen Sehenswürdigkeiten, wie die Altstadt von Dubrovnik, der Diokletianpalast in Split oder das Amphitheater in Pula und Hum (die kleinste Stadt der Welt) sind nur ein kleiner Teil von dem was Kroatien zu bieten hat.

Klimatische Bedingungen

Was macht es für einen Sinn in den Urlaub zu fahren, wenn Sie nicht die Möglichkeit haben das schöne Wetter zu genießen? Zum Glück befindet sich die Küste Kroatiens in einer Region in der mediterranes Klima herrscht und bietet sonnenreiche Tage während des ganzen Jahres. Kroatien hat im Durchschnitt mehr als 2000 Stunden Sonne pro Jahr. Die Durchschnittstemperatur liegt bei 24°C bis 26°C an der Küste, wenngleich das Thermometer an sonnigen Tagen die 35°C erreichen kann.

Die Insel Hvar bekommt am häufigsten die Sonne zu sehen, der Durchschnitt liegt hier bei mehr als 2800 Sonnenstunden im Jahr. Die nächsten Orte auf der Liste der sonnigsten Plätze in Dalmatien sind Dubrovnik, Split und die Insel Korčula.

Land und Leute

Die Kroaten sind sehr gesellig und lieben es an allem Freude zu haben. Vom Sonnen am Strand, dem Ausgehen in Clubs, oder dem Abendessen in Restaurants. Sie sind locker und äußerst zugänglich und sprechen normalerweise eine Fremdsprache (Englisch). In einigen Regionen sprechen Sie auch andere Sprachen wie Italienisch und Deutsch (Istrien und Dalmatien).

Es fällt schwer die kroatische Küche nicht zu schätzen. Besonders wenn Sie am Meer wohnen, wo sich köstliche Meeresfrüchte, Weine und Käsesorten probieren können. Einige von den bekanntesten Speisen sind gebratenes Schweine- und Lahmfleisch, Pager Käse, Kulen (pikante Wurst vom Schwein aus Slawonien), Varivo (Gemüse mit Kartoffel verfeinert und dann püriert) oder Calamari.

Sportliche Aktivitäten

Auf für sportlich Interessierte gibt es einiges zu erleben. Erleben Sie beispielsweise eine Rafting-Tour auf dem Fluss Cetina, klettern oder wandern Sie am Fluss Cetina oder stürzen Sie sich an der Zipline in ein luftiges Abendteuer.